Beilrode

Sachsen

In Beilrode finden Sie eine sehr gepflegte und großzügige Wohnanlage mit 148 Wohneinheiten. Diese teilen sich auf in Wohnungstypen vom kleinen 1-Zimmer Appartement bis hin zur geräumigen 4-Zimmer Maisonette-Wohnung.

Die Anlage liegt am Ortsrand, angrenzend an eine Einfamilienhauswohnsiedlung und landwirtschaftlich genutzte Flächen. Den Mietern stehen Garagen- und Außenstellplätze in ausreichender Anzahl zur Verfügung.

Alle Wohneinheiten verfügen über einen eigenen Balkon oder Gartenanteil. Im Objekt befindet sich unser eigenes Vermietungsbüro, sodass Ihnen Ansprechpartner stets vor Ort zur Seite stehen. Ihre Gäste können Sie kostengünstig in der Gästewohnung der Wohnanlage unterbringen.


Beilrode ist eine Gemeinde mit rund 4.500 Einwohnern im Landkreis Nordsachsen. Die Gemeinde gilt als Unterzentrum Ostelbiens und liegt in der Elbniederung östlich der Elbe und am Südrand der Annaburger Heide an der Grenze zum Land Brandenburg. 

Die Nachbarstädte sind Torgau (4 km), Belgern-Schildau (10 km) und Falkenberg/Elster (13 km). Die Bundesstraße 183 verläuft südlich, die Bundesstraße 87 und die Eisenbahnstrecke Halle–Cottbus verlaufen durch das Gemeindegebiet.

Beilrode verfügt über einen eigenen Bahnhof mit regelmäßiger Anbindung in Richtung Leipzig, Dresden, Cottbus und Berlin.

Im Ort finden Sie alle Geschäfte des täglichen Bedarfs, Ärzte, Apotheken sowie Einkaufsmöglichkeiten und Freizeitangebote (z.B. Naturpark, Sport- und Freizeitzentrum). In Beilrode gibt es zudem eine Grund- und Mittelschule und mehrere Kindertagesstätten.


Zurück

Alle Rechte vorbehalten. Telesales4u GmbH | Impressum | Kontakt | Standorte