Gewerbeobjekte

Gewerbeobjekte

Schildau – Beilrode – Dommitzsch

Sachsen

An den Standorten Schildau, Beilrode und Dommitzsch finden Sie unsere gepflegten Objekte mit jeweils 4 Wohneinheiten (Schildau und Beilrode) bzw. 2 Wohneinheiten (Dommitzsch) unterschiedlicher Größe im ersten und zweiten Obergeschoss.

Im Erdgeschoss der Objekte befinden sich jeweils Gewerberäumlichkeiten, die aktuell als Bankfilialen genutzt werden. Die Objekte liegen jeweils im ruhigen, aber beschaulichen Ortszentrum. Dennoch sind ausreichend Parkmöglichkeiten im Innenhof sowie Garagenstellplätze für unsere Mieter vorhanden.

Schildau ist ein Ortsteil der Stadt Belgern-Schildau im Landkreis Nordsachsen und als Gneisenaustadt oder möglicher Herkunftsort der literarischen Schildbürger bekannt. Schildau liegt südsüdwestlich von Torgau und ist nahezu vollständig von Wald und dem Landschaftsschutzgebiet Dahlener Heide umgeben.

Nachbarstädte von Schildau sind Torgau (13 km), Dahlen (13 km) und Wurzen (19 km). Im Ort finden Sie verschiedene Geschäfte des täglichen Bedarfs, wie Ärzte, Apotheken, Supermärkte sowie Freizeitmöglichkeiten (wie das Seebad am Neumühlenteich). Auch Kindertagesstätten/Kindergärten und eine Grundschule sind vor Ort zu finden.


Beilrode ist eine Gemeinde mit rund 4.500 Einwohnern im Landkreis Nordsachsen. Die Gemeinde gilt als Unterzentrum Ostelbiens und liegt in der Elbniederung östlich der Elbe und am Südrand der Annaburger Heide an der Grenze zum Land Brandenburg.

Die Nachbarstädte sind Torgau (4 km), Belgern-Schildau (10 km) und Falkenberg/Elster (13 km). Die Bundesstraße 183 verläuft südlich, die Bundesstraße 87 und die Eisenbahnstrecke Halle–Cottbus verlaufen durch das Gemeindegebiet.

Beilrode verfügt über einen eigenen Bahnhof mit regelmäßiger Anbindung in Richtung Leipzig, Dresden, Cottbus und Berlin.

Im Ort finden Sie alle Geschäfte des täglichen Bedarfs, Ärzte, Apotheken sowie Einkaufsmöglichkeiten und Freizeitangebote (z.B. Naturpark, Sport- und Freizeitzentrum).


Dommitzsch ist eine Kleinstadt im Landkreis Nordsachsen am Rand der Dübener Heide - auch als nördlichste Stadt Sachsens benannt. Dommitzsch hat vier Ortsteile - Greudnitz, Mahlitzsch, Proschwitz und WörblitzIn - unser Objekt liegt im Ortszentrum.

In Dommitzsch gibt es alle Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie verschiedene Freizeitmöglichkeiten, Gastronomie, Museen und ein Vereinswesen. Auch eine Kindertagesstätte und Grundschule sind vor Ort zu finden.


Zurück

Alle Rechte vorbehalten. Telesales4u GmbH | Impressum | Kontakt | Standorte