Beilrode Seniorenwohnen

Sachsen

Im Ortszentrum der Gemeinde Beilrode befindet sich unser, auf das Seniorenwohnen ausgerichtetes, Wohnhaus mit 18 Wohneinheiten. Direkt im Haus sind ein Allgemeinmediziner sowie eine Apotheke ansässig. Das Haus verfügt über einen Fahrstuhl und nahezu alle Wohnungen sind barrierefrei sowie seniorengerecht geschnitten.

Hauptsächlich stehen 2-Zimmer Wohnungen mit 40 bis 53 qm zur Verfügung. Im Dachgeschoss sind auch 4-Zimmer Wohnungen mit bis zu 100 qm vorhanden.

In wenigen Gehminuten sind der Bahnhof sowie eine Bushaltestelle, Einkaufsmöglichkeiten und Banken zu erreichen.

Den Mietern stehen Stellplätze in begrenzter Anzahl zur Verfügung. Für alle Mieter besteht die Möglichkeit, einen ortsansässigen Sozialdienst (z.B. mit Pflege oder Mahlzeitenversorgung) zu beauftragen. Unsere Hausmeister unterstützen Sie hierbei gerne.

In direkter Nähe zum Objekt befindet sich ein schön angelegter Park mit einem kleinen See, der zum Verweilen einlädt. Durch seine Lage und Ausstattung ist unser Objekt genau auf die Bedürfnisse im Alter zugeschnitten.


Beilrode ist eine Gemeinde mit rund 4.500 Einwohnern im Landkreis Nordsachsen. Die Gemeinde gilt als Unterzentrum Ostelbiens und liegt in der Elbniederung östlich der Elbe und am Südrand der Annaburger Heide an der Grenze zum Land Brandenburg.

Die Nachbarstädte sind Torgau (4 km), Belgern-Schildau (10 km) und Falkenberg/Elster (13 km). Die Bundesstraße 183 verläuft südlich, die Bundesstraße 87 und die Eisenbahnstrecke Halle–Cottbus verlaufen durch das Gemeindegebiet.

Beilrode verfügt über einen eigenen Bahnhof mit regelmäßiger Anbindung in Richtung Leipzig, Dresden, Cottbus und Berlin.

Im Ort finden Sie alle Geschäfte des täglichen Bedarfs, Ärzte, Apotheken sowie Einkaufsmöglichkeiten und Freizeitangebote (z.B. Naturpark, Sport- und Freizeitzentrum).


Zurück

Alle Rechte vorbehalten. Telesales4u GmbH | Impressum | Kontakt | Standorte